Ihr Spezialist für Rohr- und Kanaltechnik
Rohrortungs-Geräte und -Sonden
Möchten Sie mehr darüber erfahren? Kontaktieren Sie uns:
Das Rohrortungsgerät Easyloc RX ermöglicht eine kostengünstige und zuverlässige Methode für eine schnelle und sichere Ortung von nichtmetallischen Leitungen, stromführenden Leitungen, erdverlegten Kabeln und Radiosignalen. 1 Ortungsfrequenz (33 kHz).  Incl. Tragetasche. Anwendungsgebiete: - Ortung und Verlauf von nichtmetallischen Leitungen   durch Einsatz einer Molchsonde - Automatische Tiefenanzeige Das Easyloc Cam wurde speziell auf die Ortung von Kanal-TV-Kamerasystemen abgestimmt. Die in der Branche am meisten verwendeten 3 Ortungsfrequenzen (512 Hz, 640 Hz und 33 kHz) sind alle mit dem Easyloc Cam zu orten. Das große Display, die automatische Empfindlichkeitsregelung und Tiefenmessung auf Knopfdruck vereinfachen die tägliche Arbeit und machen das System überall einsetzbar. Incl. Tragetasche. Anwendungsgebiete: - Ortung und Verlauf von nichtmetallischen Leitungen   durch Einsatz einer Molchsonde - Automatische Tiefenanzeige   Das Rohrortungsgerät VLocCam2 ermöglicht eine kostengünstige und zuverlässige Methode für eine schnelle und sichere Ortung von nichtmetallischen Leitungen. Farbdisplay mit Minimum- und Maximum-Anzeige, permanente Tiefenanzeige und eine integrierte Kompassfunktion mit Richtungsanzeige erleichtern die Ortung. 3 Ortungs- frequenzen (33 kHz, 512 Hz, 640 Hz). Lieferung erfolgt mit Akku und Ladegerät. Incl. Tragetasche. Anwendungsgebiete: - Ortung und Verlauf von nichtmetallischen Leitungen   durch Einsatz einer Molchsonde - Permanente Tiefenanzeige Komplett-System bestehend aus: - Empfänger VLocCam2 mit   33 kHz, 512 Hz, 640 Hz,   Power- und Radiomodus - Molchsonde 33 kHz - Tragetasche
Sonden für Rohrortung
Die Molchsender sind batteriebetriebende Minisender mit Tiefenreichweiten von bis zu 7m. Sie werden, auf ein Schubkabel aufgeschraubt, zur Ortung von Leerrohren oder Verstopfungen eingesetzt.
Sonde 512 Hz  Ø 24 mm, L 74 mm, Tiefe 5 m
Sonde 33 kHz  Ø 18,5 mm, L 113 mm, Tiefe 5 m
Sonde 33 kHz  Ø 38 mm, L 105 mm, Tiefe 5 m
Sonde 512 Hz oder 640 Hz  Ø 23 mm, L 456 mm, Tiefe 7 m
Rohrortungs-Grafik
Ortung von Rohrleitungen mit Hilfe von einschiebbaren Sonden.
VM-540. Das erste Gerät einer neu entwickelten Generation von Sonden-Ortungsgeräten. Absolutes Leichtgewicht. Tiefenmessung (auf Knopfdruck). 3 Ortungsfrequenzen (512 Hz, 640 Hz, 33 kHz). 1 passive Frequenz (50 Hz) zur Kabel und Leitungsortung. Incl. Tragetasche. Anwendungsgebiete: - Ortung und Verlauf von nichtmetallischen Leitungen   durch Einsatz einer Molchsonde - Automatische Tiefenanzeige
facebook facebook Newsletter Gerotec Newsletter Gerotec
Prospektmaterial (pdf): Prospekt Rohrortung
Kontaktformular